[googlemaps https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d600119.6321865997!2d11.90636429068579!3d54.01666698012502!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x47ac6693ce6f309b%3A0x22f2cd20c5ff7f81!2s18195+Tessin!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1484837753265&w=600&h=450]

Caritas

Liebe BesucherInnen und Ratsuchende der Caritas-Beratungsstelle Tessin,

aufgrund der aktuellen Lage finden bis auf weiteres keine offenen Sprechzeiten statt.
Eine persönliche Beratung ist möglich. Diese kann jedoch momentan nur ausschließlich nach vorheriger telefonischer, schriftlicher oder elektronischer Terminvereinbarung erfolgen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Adresse:
Caritas Beratungsstelle Tessin

Caritasverband für das Erzbistum Hamburg e.V.
Region Rostock

Alter Markt 2
18195 Tessin
Internet:www.caritas-im-norden.de

Sozialberatung für Schuldner

Anerkannte Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle

Ansprechperson:
Frau Schmidt
Diplom Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin

Tel.: 038205 / 65 485
Fax: 038205/ 65 489
annette.schmidt@caritas-im-norden.de

 

Sprechzeiten:

Dienstag 09.00 - 12.00 Uhr 
Donnerstag:     13.00 - 18.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Art der Hilfs- und Beratungsangebote:

  • wieder einen Überblick über Ihre finanzielle Situation zu erhalten
  • im Kontakt mit Gläubigern, Ihre Interessen zu vertreten
  • Beratung zum Pfändungsschutzkonto (Bescheinigung: Erhöhung des Freibetrages)
  • Lösung für die Regulierung der Schulden zu finden
  • Information und Unterstützung im Insolvenzverfahren

Fachdienst Suchthilfe

Ansprechperson:
Herr Nimz

Diplom-Sozialarbeiter
Tel.: 038205/ 65 440
Fax: 038205/ 65 489
christian.nimz@caritas-im-norden.de
Online-Beratung: https://beratung.caritas.de/suchtberatung/registration?aid=80

 

Sprechzeiten:

Dienstag:        09.30 - 11.30 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Art der Hilfs-, Beratungs- und Veranstaltungsangebote:

  • Information, Beratung und Hilfen zu Alkohol, Medikamenten, illegale Drogen und  Essstörungen 
  • Vorbereitung und Vermittlung weitergehender ambulanter oder stationärer Therapie
  • Vermittlung zu anderen Beratungsdiensten und Gruppen
  •  Hilfen und Begleitung in Krisen
  •  ambulante Nachsorge
  •  Hilfe und Unterstützung bei Beördengängen
  •  Präventionsveranstaltungen

Beratungsstelle für Frauen und Familien, Schwangerschaftsberatung und Kurberatung/-vermittlung

Ansprechperson:
Frau Lössmann
Sozialarbeiterin (BA)

Tel.: 0381 /600 9110 (Terminvergabe)
Tel.: 038205/ 798 133
Fax: 038205/ 65 489
sarah.loessmann@caritas-im-norden.de
Online-Beratung: https://beratung.caritas.de/schwangerschaftsberatung/registration?aid=1684

Sprechzeiten:

Montag 09.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag 09.00 - 16.30 Uhr sowie nach Vereinbarung

Art der Hilfs-, Beratungs- und Veranstaltungsangebote:

Schwangerschaftsberatung

  • bei allen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt, insbesondere sozialrechtlichen Fragen
  • bei der Beantragung von finanziellen Hilfen für die Erstausstattung des Kindes
  • im Zusammenhang mit vorgeburtlicher Diagnostik
  • nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • bei Verlust eines Kindes durcha Fehl- oder Todgeburt oder durch plötzlichen Kindstod
  • bei einer möglichen Behinderung des Kindes
  • bei unerfülltem Kinderwunsch

Kurberatung und -vermittlung

Mutter-/ Vater-Kind-Kuren

Mütterkuren

  • Individuelle Beratung zu den Voraussetzungen einer Mutter-/Vater-Kind-Kur bzw. einer Mütterkur
  • Informationen zu Leistungsumfang und Therapieangeboten
  • Unterstützung im Antragsverfahren
  • Hilfe bei der Auswahl einer geeigneten Einrichtung
  • Informationen zu speziellen Angeboten, z.B. für Mütter mit behinderten Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen
  • Kurnachsorge

 

Die Schwangerschaft ist für werdende Eltern immer ein großes Erlebnis. Die Caritas-Beratungsstelle in Tessin bietet Beratung und Unterstützung an, bei allen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt.

Reichen die eigenen Mittel für die Anschaffung der Babyerstausstattung nicht aus, kann über die Caritas-Beratungsstelle bei der Stiftung „Hilfe für Frauen und Familien“ eine einmalige finanzielle Unterstützung beantragt werden.

Aber auch nach der Geburt ist es oft eine Herausforderung Familie, Beruf und die eigene Gesundheit unter einen Hut zu bekommen.  Bei Informationen zu einer Mutter-/ Vater-Kind-Kur sowie Unterstützung beim Antragsverfahren, wenden Sie sich gerne an die Beraterin Sarah Lössmann in Tessin. 
Die Beratung erfolgt kostenfrei montags und donnerstags von 09.00 – 16:30 sowie nach Vereinbarung.

Top